Heizzentralen und Heizcontainer mit Holzpellets

Biomasse Heizzentralen mit Brennstoff Holzpellets

Seit geraumer Zeit bietet die Firma Ökofen Heizzentralen an, sie sind die ideale Lösungen für Gebäude ohne Keller, Wohnanlagen und als externe Heizvariante. Fertig vorinstalliert wird die Heizzentrale komplett per LKW angeliefert und ist in wenigen Stunden betriebsbereit. Durch die Außenaufstellung wird wertvolle Wohnfläche gespart.

Nutzen Sie Ihre Wohnfläche damit optimal für Ihre Bedürfnisse.

Es sind nur vier Schritte zu Ihrer neuen Heizlösung:

1. Betonieren und vorbereiten des Streifen- oder Plattenfundaments bzw. der Verbindungsleitungen (Vorlauf, Rücklauf, Elektroanschluss und Regenwasserablauf)
2. Anlieferung der Heizzentrale per LKW
3. Anschluss der Verbindungsleitungen durch unsere Handwerkspartner
4. Inbetriebnahme durch den Handwerkspartner

 

Kesseltype

L x B x H (mm)

Lagerart/Lagermenge

Beschickungsart

Typ A ökofen heizzentrale typ a 8-20 kW 3200 x 2430 x 2650

Gewebetank S2216R

(mit Schwingboden)

3,5 t Lagervolumen

Entnahmeschnecke

ST120

Typ B heizzentrale typ b 12-32 kW 4800 x 2430 x 2650

Gewebetank S2822R

(mit Schwingboden)

5 t Lagervolumen

 

Entnahmeschnecke

ST220

Typ C heizzentrale typ c 15-56 kW 6200 x 2430 x 2650

Lagerraum mit Schrägboden mit

Raumaustragungsschnecke RS-14

9,5 t Lagervolumen

 

Vakuumsaugsystem
Typ D heizzentrale typ d 72-112 kW 10300 x 2430 x 2650

Lagerraum mit Schrägboden mit

Raumaustragungsschnecke 2x RS-13

15 t Lagervolumen

Vakuumsaugsystem
Typ E heizzentrale type e

144-224 kW

12300 x 2430 x 2650

Lagerraum mit Schrägboden mit

Raumaustragungsschnecke 4x RS-13

14 t Lagervolumen

Vakuumsaugsystem
Anfrage für eine Heizzentrale hier klicken…

Das könnte Dich auch interessieren...